Natur- und Vogelschutzverein Gebenstorf



Der Natur- und Vogelschutzverein Gebenstorf (NVG) setzt sich ein für den Schutz und Erhalt der Natur und ihrer biologischen Vielfalt mit aktiven Beiträgen in den Bereichen Exkursionen, Ausbildung, Nisthilfen für Höhlenbrüter und Orchideenpflege, vornehmlich auf dem Gemeindegebiet von Gebenstorf. Der NVG ist Mitglied von BirdLife Aargau, dem kantonalen Dachverband, und von BirdLife Schweiz, dem nationalen Dachverband.

Beispiele von Perlen im Einzugsgebiet des NVG sind Magerwiesen als Orchideenstandorte und das Wasserschloss mit Limmatspitz.

Das abwechslungsreiche Veranstaltungsprogramm umfasst verschiedene Pflegeeinsätze, Exkursionen, Vorträge und gesellige Anlässe. Jedermann, ob Mitglied oder nicht, ist herzlich eingeladen, an den ausgeschriebenen Veranstaltungen teilzunehmen und aktiv mitzutun.

Haben Sie Fragen zum Jahresprogramm? Haben Sie eine Naturbeobachtung gemacht, die Sie gerne mit weiteren Interessierten teilen möchten? Möchten Sie gerne an einem unserer Anlässe teilnehmen oder aktiv im Natur- und Vogelschutzverein tätig werden?

Benutzen Sie doch das Kontaktformular oder wenden Sie sich an eines unserer Vorstandsmitglieder. Ihr Interesse freut uns!


Bergvogelexkursion Alpstein

Freitag und Samstag, 26. und 27. Juni 2020

Wir beginnen am Freitag die Wanderung auf dem Hohen Kasten mit Panorama-Aussicht auf Rheintal und Appenzellerland. Ein beeindruckender Höhenweg führt uns über Stauberen zur Alp Bollenwees. Nebst Flora und Fauna sind eine Vielfalt an geologischen Formationen zu beobachten, und es werden immer wieder wechselnde grandiose Aussichten geboten.

Am Samstag besuchen wir die Alp Sigel, die für ihre abwechslungsreiche Flora und wunderbare Aussicht bekannt ist. Natürlich hoffen wir, an beiden Tagen mit ornithologischen Leckerbissen überrascht zu werden!

Fixpunkte der 2-tägigen Exkursion sind Hoher Kasten, Berggasthaus Bollenwees und Alp Sigel. Die Routenwahl wird aufgrund der äusseren Bedingungen und in Absprache mit der Gruppe getroffen.

Anmeldung bis am 10. Mai 2020 an Hans Ueli Kohler; Link auf detaillierte Unterlagen.


Elektronische Korrespondenz - einfach, schnell & günstig

Zukünftig möchten wir gerne mit möglichst vielen unserer Mitglieder in elektronischer Form kommunizieren und die Unterlagen per E-Mail versenden.

Geben Sie bitte Ihr Einverständnis mittels Formular "Elektronische Korrespondenz".